EnergieSchweiz · Strategic Communication

Perfekt koordiniert: eine Marke mit Langzeitwirkung

Mit ihr läuft alles. Ohne Energie steht alles still. Energie ist der Motor unserer Entwicklung. Wie wir die Versorgung und den Umgang mit Energie in den nächsten Jahren und Jahrzehnten planen, ist das Thema von EnergieSchweiz.

 

EnergieSchweiz wird operativ vom Bundesamt für Energie geleitet. Der öffentliche Leistungsauftrag der Organisation ist es, die Energieeffizienz zu fördern und den Einsatz nachhaltiger Energieressourcen voranzutreiben.

 

Der Auftrag berührt alle Lebensbereiche. Von der Mobilität über Bauen und Wohnen bis zum richtigen Umgang mit Elektrogeräten. Die Zielgruppen reichen von Privathaushalten über Industrieunternehmen bis zu anderen Leistungsagenturen, Verbänden und Organisationen, mit denen EnergieSchweiz kooperiert und die sich für diese Themen engagieren. Die kommunikativen Ziele von EnergieSchweiz sind langfristig ausgerichtet oder betreffen die Änderung von Handlungsweisen. Hierfür braucht es ein fokussiertes Vorgehen und einen langen Atem.

 

Auftragsdauer bis 2030
Die Kooperation von glaswerk und Energie Schweiz zeichnet sich vor allem durch den Anspruch aus, einen Plan bis ins Jahr 2030 zu entwickeln. Die Kommunikation wird in 10-Jahreszyklen geplant. Über derart lange Zeiträume Strategien zu entwickeln und den Spannungsbogen zu halten, ist sehr anspruchsvoll.

 

Methodisches Vorgehen auf verschiedenen Ebenen
glaswerk unterstützt EnergieSchweiz durch die Evaluierung laufender Kampagnen zusammen mit den zuständigen Steuergruppen. Deren Auftrag ist es, inhaltlich und organisatorisch das Optimierungspotenzial bei der Zielgruppenerschliessung, dem Medieneinsatz, der Themensetzung und bei der Wahl der Themen und Botschaften festzustellen.

 

Zusammenarbeit in Form regelmässiger Workshops
Alle Themenverantwortlichen, alle Stakeholder inklusive der Kreativagentur sitzen an einem Tisch. Das führt zu einer optimalen Handlungsfähigkeit. In den Workshops werden konkrete Projekte erarbeitet, wie beispielsweise der energyday oder die EcoDrive Initiative.

 

glaswerk moderiert und berät
glaswerk ist Sparringspartner in der Konzeption der gesamten Kommunikationsstrategie und in der Themenentwicklung. glaswerk konzipiert keine Kommunikationsmittel, sondern ist Moderator, neutraler und unabhängiger Berater, um Ziele, Inhalte, Strategien, Kommunikationsansätze, Botschaften, Tonalitäten, Technologien, Möglichkeiten der Vernetzung und den Einsatz digitaler Kanäle zu überprüfen. EnergieSchweiz nimmt die Impulse mit aller Offenheit auf.