Welche IT-Kompetenzen muss ein Marketing Manager haben?

30.09.2021

Welche IT-Kompetenzen muss ein Marketing Manager haben?

Warum sind IT-Kenntnisse für Marketing Manager wichtig? Was sind die Vorteile, wenn Marketing Expert:innen die wichtigsten Marketing-Software kennen? Und sind Programmierkenntnisse nötig?

Anforderungen an Marketing Manager

Marketing Manager sind verantwortlich für die zielgruppenspezifische Kommunikation der Produkte, Dienstleistungen und den Brand der Firma. Dadurch wird die Bekanntheit erhöht, das Interesse bei der Zielgruppe gefördert und im besten Fall Leads für den Verkauf gewonnen. Um ihre Aufgaben auszuführen, sind Marketing Manager darauf angewiesen, die dafür benötigten Informationen zu erhalten und in die Kommunikation einzubeziehen. Die Zusammenarbeit mit anderen Teams aus Produkt Management, HR und Verkauf ist dabei wichtig, damit kein Silodenken aufkommt.

Automatisierungspotential

Nebst dem Austausch mit den Kolleg:innen sind auch die Stammdaten der Produkte und Kontaktinformationen wichtig. Wenn solche Informationen automatisch zwischen einem System mit einem anderen System synchronisiert werden, spart Zeit und sorgt für einen aktuellen Datenstand. Das hat Vorteile für alle Beteiligten. Als Consultant bei glaswerk Consulting treffe ich jeweils auf diese Anforderungen, wenn wir für Kunden einen Webshop umsetzen, eine Newsletter-Strategie planen oder Marketing Automatisierung mit HubSpot umsetzen. In der Regel empfehlen wir, Schnittstellen zwischen der eingesetzten Software wie ERP, CRM und Datenablage zu verwenden oder programmieren zu lassen. So sind synchrone Daten in allen eingesetzten Systemen gewährleistet und Marketing Automatisierungen greifen auf die richtigen Daten zu.

Zentrale Auswertung in einem Dashboard

Marketing Manager müssen auch den Erfolg der Marketingaktivitäten aufzeigen. Bei der Auswertung helfen Tools wie Excel, Google Analytics, Google Data Studio oder auch die Dashboards von spezialisierten CRM wie HubSpot. Wenn es Marketing Managern gelingt, alle nötigen Kennzahlen in einem Dashboard zu vereinen, sind Kennzahlen schneller und exakter verfügbar.  Dadurch können Entscheidungen der Geschäftsleitung fundierter gefällt werden. 

Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen

Die Anforderungen an Marketing Manager auf dem Arbeitsmarkt steigen. Mit umfassenden Kenntnissen von Marketingtechnolgien (Martech) kann man sich von der Konkurrenz abheben. Es ist aber klar, dass man nicht jede Marketing-Software kennen und anwenden kann. Von Vorteil ist es aber, wenn Marketing Manager einen Überblick über die Software haben, die in der angestrebten Branche verwendet wird und deren Potenzial kennt. Das Anwender-Niveau hängt davon ab, ob man für die Umsetzung verantwortlich ist, oder ob man ein Team von Spezialisten, Freelancer oder Agenturen führt, die in den unterschiedlichen Tools Expertise haben.

Martech und Softwarekenntnisse

Doch welche IT-Kenntnisse empfehle ich jetzt wirklich? Anwenderkenntnisse und den Überblick über aktuelle Martech muss ein Marketing Manager mitbringen. Aber gleich vorweg: Es geht nicht darum, dass ein Marketing Manager auch Programmieren kann. Dafür setzt man lieber erfahrene Entwickler ein. Neben der täglich verwendeten Software, wie Microsoft Office, sollten Marketing Manager die folgende Software kennen:

  • Das im Unternehmen eingesetzte ERP-System mit den Stammdaten.
  • Das CMS für die Verwaltung der Website.
  • Marketingtool für CRM, Newsletter, Social Media und Marketing Automation, z.B. HubSpot.
  • Software für die Bearbeitung von Medien wie Adobe Photoshop und Adobe Premiere.
  • Tools für die interne und externe Kollaboration wie MS Teams oder Zoom, Slack, Miro und Trello.

Whitepaper_Inbound_Marketing

Fazit

Die Anforderungen an Marketing Manager bezüglich IT-Kenntnissen sind hoch. Neben fundierten Kenntnissen allgemeiner Office-Software sowie Grafik- und Marketing-Tools sind ein Überblick über die branchenspezifischen Software wichtig. Hier sollten Marketing Manager das Potenzial bezüglich Schnittstellen, Marketing-Automatisierung sowie Auswertung kennen, damit sie selber oder zusammen mit Experten die Massnahmen effizient ausführen können.

 

André Urech
André Urech

Senior Consultant

HubSpot Gold Partner Agency