Digital Branding

Digital Branding ist die Markenbildung in der digitalen Welt. Mit der Digitalisierung verändern sich Spielregeln und Rahmenbedingungen für Marken, die Markenführung und Markenerlebnisse. Im Zentrum der Veränderung stehen die 24h-Verfügbarkeit, Transparenz und Partizipation.

Die Erwartung der Nutzer ist, mit jedem Markenkontakt einen Mehrwert zu erfahren. Das muss kein materieller Mehrwert sein. Vielmehr eine Bestätigung, hier, bei dieser Marke richtig zu sein: indem man Wissen teilt, Teil eines Markenerlebnisses ist oder eingeladen wird an Erfolgen, Fortschritten oder Angeboten teilzuhaben. Die digitale Markenführung erfordert ein Höchstmass an Agilität und Interaktion.  

Für Unternehmen bringt die Digitalisierung mehr Dynamik, Geschwindigkeit, schnelle Marktveränderungen und neue Chancen mit sich. Digitale Markenführung legt Wert auf Glaubwürdigkeit gegenüber dem eigenen Markenkern und gegenüber Kunden. Das soziale und ökologische Gewissen einer Marke rückt dabei immer weiter in den Vordergrund.

 

 

Beratung anfordern
HubSpot Gold Partner Agency