Suchmaschinenmarketing

Webseiten wollen gefunden werden. Das Suchmaschinenmarketing gibt uns die Instrumente in die Hand, dieses Ziel zu erreichen. Unter den Suchmaschinen ist Google der relevante Player. Grundsätzlich gilt es zwischen SEO, Suchmaschinenoptimierung, und SEA, Suchmaschinenwerbung zu unterscheiden.

Suchmaschinenoptimierung bedeutet, dass Unternehmen von Google gefunden werden – ohne Geld zu investieren. Das beinhaltet Seitentiteloptimierung, Metatextoptimierung, Inhalte so zu strukturieren, damit Suchmaschinen das Angebot mit relevanten Themen in Verbindung bringen. Das Ergebnis eines erfolgreichen Suchmaschinenmarketings ist ein gutes Google-Ranking der Webseite.

Die Ziele, die über organische Massnahmen bei der Suchmaschinenoptimierung nicht erreicht werden, lassen sich über die Suchmaschinenwerbung kompensieren. Wenn eine Webseite über zentrale Suchbegriffe nicht gefunden wird, kann das kurzfristig über bezahlte Werbung ausgeglichen werden. Das langfristige Ziel lautet: so viel SEO wie möglich, so wenig SEA wie nötig.

 

Beratung anfordern
HubSpot Gold Partner Agency