In 7 Schritten zum Website Strategiekonzept

Du weiss nicht, wo du bei deinem Website Relaunch anfangen sollst? Mit diesen 7 Schritten zum Website Konzept bist du startklar für die Umsetzung.

Du planst einen Website Relaunch oder möchtest deine bestehende Website weiterentwickeln? Dann solltest du die folgenden Schritte befolgen:

  1. Erwartungen, Ziele und Projektorganisation
  2. Personas und User Stories
  3. Informationsarchitektur
  4. Wireframe
  5. Designkonzept
  6. Content Audit
  7. SEO Strategie

Dieser Prozess ist iterativ: Das bedeutet, dass du diese Schritte nicht nacheinander abarbeitest, sondern gleichzeitig an verschiedenen Teilen des Strategiekonzepts arbeiten kannst – und in gewissen Fällen sogar sollst.

1. Erwartungen, Ziele und Projektorganisation

Bevor du startest, ist es sinnvoll, alle Anspruchsgruppen abzuholen: Welche Erwartungen haben sie an die neue Website? Welche Probleme der bestehenden Website sollen mit dem Relaunch gelöst werden? Definiere spezifische Ziele und mache dir Gedanken, welche KPI diese Zielerreichung messen. Ausserdem ist es auch sinnvoll festzuhalten, welche Personen mit welchen Rollen am Relaunch beteiligt sind. Falls ihr euch noch nicht für ein CMS (Content Management System) entschieden habt, solltet solltet ihr das jetzt nachholen.

2. Personas und User Stories

Im zweiten Schritt geht es um deine Zielgruppe: Schliesslich machst du den Relaunch für deine Kunden, und nicht für deine Teamkollegen. Wir arbeiten hier mit Personas: Personas sind fiktive, verallgemeinerte Darstellungen deines Idealkunden, und helfen die Kundenperspektive bei beispielsweise Produktentwicklung, oder in diesem Fall der Website Gestaltung, einzunehmen. Sind die Personas erst einmal entworfen, formulieren wir User Stories. Diese fassen die Bedürfnisse der Personas an die Website kurz und prägnant zusammen. Hier ein Beispiel:

«Als Mia Markom (wer?), wenn ich nach einer geeigneten HubSpot Beratung suche (Situation?), möchte ich schnell einen Überblick über die Fähigkeiten von glaswerk erhalten (Motivation?), damit ich schnell abwägen kann, ob meine Bedürfnisse dazu passen (Ergebnis?).»

Wenn dir dabei Informationen fehlen, sind Leitfadeninterviews ein gutes Instrument, sowohl mit Kunden als auch mit denjenigen Teams, die engen Kundenkontakt pflegen.

3. Informationsarchitektur

Als nächstes ist eine Analyse deiner bestehenden Navigationsstruktur an der Reihe. Verschaffe dir einen Überblick deiner aktuellen Seitenstruktur und skizziere, wie diese nach dem Relaunch aussieht. Einfach gesagt zeichnest du auf, welche Seiten in welcher Hierarchie du benötigst, um dein Unternehmen und Angebot abzubilden.

4. Wireframe

Ein Wireframe ist das visualisierte Strategiekonzept, quasi eine grobe Skizze der neuen Website. Dies ist vor allem für die Kostenschätzung der Umsetzung wichtig, da Wireframes die Funktionalität und den Umfang der neuen Website veranschaulichen.

GLA Blogbeitrag Website

5. Designkonzept

Wie ist das neue Look-and-feel? Wenn die Markenidentität noch nicht geklärt ist, wäre hier der Moment, euer digitales Branding zu überarbeiten. Falls ein zeitgemässes Corporate Design besteht, kann dies nun auf die Website adaptiert werden. Falls du kein Designer bist, empfehlen wir spätestens hier auf eine:n Expert:in zuzugehen.

6. Content Audit

Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden, das gilt auch für den Website Relaunch. Ein Content Audit ist hierbei ein gutes Instrument, um bestehende Inhalte zu sichten und zu bewerten. So kannst du relativ schnell abschätzen, mit welchem Aufwand du den Content überarbeiten musst.

7. SEO Strategie

Für welche deiner Zielgruppen ist die Suchmaschine relevant? Mit welchen Suchbegriffen könnten diese in den unterschiedlichen Phasen der Buyer’s Journey suchen? Und wie viel bist du bereit in die Suchmaschine zu investieren? Diese Fragen solltest du im Rahmen der SEO Strategie angehen. Recherchiere hierzu Keywords, fasse sie zu Cluster zusammen und bewerte sie anhand der Relevanz zu deinem Angebot, Suchvolumen und der Konkurrenzsituation.

 

So, jetzt kennst du unsere 7 Schritte zum Website Strategiekonzept und bist bereit deinen Website Relaunch erfolgreich anzugehen.

 

Du brauchst Unterstützung bei der Erstellung des Konzepts?

Wir unterstützen dich gerne: Entweder indem wir dich befähigen, es selbst zu erstellen oder indem wir es für dich erarbeiten.

 


Julia Moll

Julia Moll
Consultant
geschrieben am 18. Juli 2022

Themen und Trends

Was tut sich auf dem Markt? Welche Entwicklungen sind für unsere Zukunft entscheidend? Hier findest du eine Auswahl relevanter Trends – analysiert, argumentativ aufbereitet und pointiert formuliert.

In- und Outsourcing: Müssen wir im Marketing alles selbst können?
In 7 Schritten zum Website Strategiekonzept
Was muss eine zeitgemässe Marketingstrategie beinhalten?